Über den Button "PP-Spenden" (oben) oder hier erfährst Du alle Details und kannst von dort auch direkt zum Fortbestand der Z1-Nordlichter-Seiten beitragen.
Wer Paypal nicht nutzen möchte, oder uns die Kosten der PayPal-Transaktion ersparen möchte, kann den Admin (Michael) gern nach seiner Bankverbindung für eine Überweisung oder seinem PP-Account zur gebührenfreien Übertragung an Freunde/Familie fragen. Bild

Möchte jemand seine Z1 verleihen/vermieten?

Alles was nicht mit Pflege und Technik, aber mit dem Zetti zu tun hat.

Moderatoren: Michael, Marc

Antworten
Benutzeravatar
Michael
Site Admin
Site Admin
Z1-Profi
Beiträge: 2134
Registriert: Freitag 30. September 2005, 19:15
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Möchte jemand seine Z1 verleihen/vermieten?

Beitrag von Michael » Mittwoch 4. Oktober 2017, 18:14

Moin zusammen,

ich habe heute eine Anfrage bekommen, die ich Euch hier einfach mal reinkopiere:
Moin moin,

über Umwege habe ich einen Tipp bekommen, dass ich mich mit Ihnen mal in Verbindung setzen soll in der Hoffnung, dass Sie mir weiter helfen können.

Bei Facebook hatte ich in einer Z1 Gruppe folgenden Wunsch geäußert.
Ich habe einen Nachbarn, mittlerweile sehr guten Freund.
Der hat mir vor ca. 2 Jahren mal erzählt, dass es ein Kindheitstraum von ihm sei, einmal in seinem Leben mit einem Z1 zu fahren.
Da diese Familien uns sehr nahe steht und auch viel für uns tut, kam mir der Gedanke ihm irgendwie diesen Wunsch zu erfüllen.

Bei Facebook hatten sich tatsächlich 2 Leute bereit erklärt mir zu helfen. Allerdings kommt einer aus Süddeutschland und einer aus Salzburg.
Ein weiterer Kommentar gab mir aber den Tipp, ich solle mich doch mal mit den Z1 Nordlichtern in Verbindung setzen.

Dies mache ich hiermit, nun die Konkrete Frage:
Wäre jemand bereit mir bei dem Vorhaben zu helfen?
Es geht darum, dass mein Freund ein solches Auto mal für 1-2 Stunden fahren darf.
Natürlich würde ich mich als potentiellen Beifahrer anbieten, kann aber vollkommen verstehen, wenn der Besitzer lieber mitfahren würde.
Somit könnte ich als "Pfand" zurück bleiben :).

Bin gespannt und hoffe so sehr auf ein positives Feedback.

Vorab schon einmal vielen Dank.

-- - - - - - - - - - - - --
Christian Ilgenstein
Falls jemand seinen Z1 dafür zur Verfügung stellen möchte, kann er den Christian Ilgenstein unter der Email-Adresse: chris-ilgi@web.de direkt erreichen. Er meinte noch dass es ja auch nicht umsonst sein soll... :roll:

Die Möglichkeit die Vermietung der BMW-Classic zu kontaktieren habe ich Ihm auch schon genannt... ;)


Viele Grüße
Michael

Antworten